Sonntag, 31. Januar 2010

Just Stamps - A Different Point of View - Reindeer Flight

Endlich komme ich dazu meine Karte für "A Different Point of View" in Just Stamps Vol.4/2009 zu zeigen. Die Aufgabe für unseren Stempeltreff war es, eine Karte mit dem Rentier-Stempel von Tim Holtz zu machen. Ich muß schon sagen, dass ich alle Karten toll finde, so viele Ideen und Techniken.....
Und hier ist mein bescheidener Beitrag:

Ich habe bei der Karte zum ersten mal Schrumpfplastik ausprobiert. Die Herzen habe ich mit Glossy Accents bearbeitet, damit sie etwa genauso dick sind wie das Rentier. Von einem Herzen habe ich nur den Aufhänger gelassen und das Rentier darauf geklebt. So sieht er auch wie ein Tannenbaumschmuck aus.

Tilda, Tannenzweig, Bank und Tannenbäume (alles von Magnolia) habe ich mit Aquarellstiften coloriert. Schnee und Flügel sind mit Twinklings H2O und/oder Stickles bemahlt. Das schöne Papier ist von Daisyd's.
Ich hatte so viele Ideen mit dem Stempel. Hoffentlich komme ich irgendwann mal dazu die alle fertig umzusetzen. Als kleine Motivation mache ich schon mal ein Label "Reindeer Flight", wo ich alle diese Karten packen werde. Mal schauen, ob es funktioniert:-)
LG
Tala

Carisma Cardz/ A Spoon Full of Sugar Challenges

Ich habe dringend eine Hochzeitskarte für mein Bruderherz gebraucht. Ich wollte mal was anderes ausprobieren - diemal gibt es keinen colorierten Motiv. Da alle Ideen nicht auf eine Karte passten, habe ich gleich 4 gemacht.
Die erste Karte, die ich letzendlich ausgesucht habe, passt wunderbar zur Aufgabe bei Carisma Cardz Challenge: WHITE ON WHITE. Außerden heißt die Aufgabe bei  A Spoon Full of Sugar Challenge: FREESTYLE.

Papier ist von Bazzill, ein Teil mit Cuttlebug Schablone geprägt, anderes - mit Martha Stewart Stanzer gestanzt und Linien embosst. Stempel sind von Inkadinkado. Perlen von Hero Arts.
Papier ist wieder von Bazzill, mit Cuttlebug Schablone geprägt, die Ränger sind mit Tim Holtz Paper Distresser barbeitet. Streifen in der Mitte mit Martha Stewart Stanzer gemacht. Herzstempel von Inkadinkado klar gestempelt und cream embosst und mit Hero Arts Gemstones geschmückt, anschließend ebenfalls distresst.
Papier mit Spellbinders Schablone geprägt, die Ränder mit Acrylic Paint Dabbers in weiß gewischt. Papierstreifen mit Martha Stewart Stanzer gemacht. Rosenstempel von LaBlanche auf ein ovales Papierstück gestempelt und die Ränder zunächst distresst und dann mit Acrylic Paint gewischt. Das Gleiche mit dem Sentiment. Perlen sind von Hero Arts.  
Papier von Bazzill mit einem Cuttlebug Schablone geprägt, mit Liquid Pearls bemahlt und mit Perlen geschmückt. Herz ist eine Metallschablone die ich früher mit der Hand embosst habe. Dank moderner Technik muss man das nicht mehr tun, hihi. Stempel ist von Inkadinkado.
LG
Tala                                                             

@ Copyright

Dies ist ein privater Blog, es wird nichts zum Verkauf angeboten. Meine Bastelwerke und Grußkarten gestalte ich mit Papieren, Stempeln und sonstiger Materialien diverser Anbieter. Für alle meine Werke gilt: das Urheberrecht der entsprechenden Produkte liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die Zugehörigen Fotos und Beschreibungen - bei mir. Eine Verbreitung der Inhalte, die über das gesetzlich zulässig hinausgeht, bedarf der vorherigen Zustimmung. Ich distanziere mich gemäß §5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich. Ich hoffe, gegen kein Urheberrecht zu verstoßen - ansonsten bitte ich um eine kurze Info und ich werde diese Inhalte schnellstmöglich entfernen.